Shibashi-Netzwerk

Das Shibashi-Netzwerk ist ein Zusammenschluss von Personen, die in der Schweiz Shibashi weitervermitteln. Sie wurden durch Sister Mary John Mananzan, Philippinen, ausgebildet und besuchen weiterhin bei ihr oder den zwei Netzwerkleiterinnen Vertiefungskurse. Ausserdem treffen sie sich regelmässig zu Intervisionen und Absprachen, um die Qualität der Shibashi-Kurse zu sichern. Sie alle lehren Shibashi als Bewegungsmeditation mit christlicher und östlicher Spiritualität als tragender Grundausrichtung.