erdverbunden himmelwärts

Shibashi, auch bekannt als die 18 Gesundheitsübungen des
Qi Gong, ist Meditation in Bewegung. Es verbindet östliche
und westliche Spiritualität, Körper und Seele, Himmel und
Erde. Verspannte Muskeln werden locker, der Energiefluss
im Körper harmonisiert sich, der Geist wird ruhiger und
wacher.
Die Shibashi-Lehrerinnen Antoinette Brem und Barbara
Lehner stellen eine Kurzform des Shibashi ausführlich vor,
leiten in Text und Bild zum Üben an und zeigen, wie es heilsam in den Alltag integriert werden kann.
Ein Buch für Shibashi-Übende und Menschen, die auf der
Suche sind nach einer Spiritualität, die Körper und Seele
verbindet.

Das Buch kann direkt bei uns bestellt werden.

 

 

 


Antoinette Brem / Barbara Lehner
Obergrundstrasse 65 • 6003 Luzern • Telefon 041 310 98 51
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!